Brettspielclub

Datum/Zeit
05.03.2018. - Montag/19:00 - 22:00 Uhr


Wichtig -> Der Brettspielclub verschiebt sich auf den 12. März , findet also exakt eine Woche später statt!

 

 

Unser Brettspielclub trifft sich an jedem 1. Montag im Monat.

 

Gespielt wird heute voraussichtlich:
Ich würde gerne eine weitere Partie “Keyflower” wagen, da wir ja nun im Prinzip die Spielregeln verstanden haben.
Auch “Oben und Unten” aus dem Schwerkraft Verlag spielen, das im Sommer neu aufgelegt wird, steht weiterhin auf dem Plan.

Es wird zusätzlich ein kurzfristig ausgewähltes “Spiel für Viele” als Einstiegsspiel dazukommen. Da lasse ich mich aber noch auf dem Spieletag im Bremen inspirieren. 🙂

 

 

Infos:

  • Ort der Veranstaltung ist unsere Buchhandlung Wortspiel
  • für Erwachsene
  • Teilnahme nur auf Einladung möglich.

Copyright aller Cover bei den jeweiligen Spieleverlagen. 

 

################

Generelle Infos zum Brettspielclub:

Was macht der “Brettspielclub”?

  • Wir treffen uns an jedem 1. Montag im Monat um 19 Uhr in der Buchhandlung. Ausnahmen sind möglich, wenn diese feiertags- oder terminbedingt angeraten scheinen. Die aktuellen Termine sind immer online abrufbar.
  • Wir spielen stets ein bis zwei neue Brettspiele, welche die Wortspiel-Chefin selbst noch nicht kennt. Das heißt, wir erarbeiten uns zusammen die Spielregeln und testen ausführlich die Brettspielneuheiten.
  • Anschließend füllt jeder Teilnehmer einen Bewertungsbogen für das jeweilige Spiel aus und wir diskutieren über “pro und contra” der Spiele. Die Wertungen sind nicht anonym.
  • Die Teilnahme am Brettspielclub ist kostenlos, erfolgt jedoch nur auf persönliche Einladung durch das Wortspiel-Team. Die Idee dahinter ist, nach und nach einen festen Kreis von Teilnehmern zu bilden, der professionell Spiele testet.
  • Wir spielen lange und konzentriert. Es wird sich beim “Brettspielclub” nicht um gemütliche Spieleabende mit Snacks handeln, sondern tatsächlich um Profi-Testrunden.

Bedingung für die Teilnahme:

  • Ausfüllen der Bewertungsbögen
  • Social-Media-und Web-Akzeptanz: Ihr werdet auf Facebook, Twitter und anderen sozialen Medien, sowie der Wortspiel-Internetseite und dem neuen Brettspiel-Blog der Wortspiel-Chefin zu sehen sein (Fotos) und/oder mit eurem Vornamen genannt werden.
  • Foto-Akzeptanz: Wir werden viele Fotos vor und während des Spieletestens machen, die wir für die Online-Präsenzen nutzen werden. Das bedeutet, auch in solchen Momenten Geduld aufzubringen, wenn das Spielen dafür unterbrochen werden muss.
  • Persönliche Einladung durch das Wortspiel-Team. Der Brettspielclub ist für Gerne- und Vielspieler aus unserem Kundenkreis gedacht, denen wir nicht nur die Lust am Ausprobieren und Spielen zutrauen, sondern eben auch Geduld, eine gewisse humorvolle Objektivität und Ausgeglichenheit, sowie Ausdauer.
  • Zeitplan: Eventuell wird es eine “Wer spielt wann mit”-Planung über den Doodle-Organiser geben. Es besteht natürlich kein Zwang, bei jedem Termin dabei zu sein, aber 5 von 11 Terminen wären wünschenswert.

Was habt ihr von einer Teilnahme?

  • Kostenloses Austesten von aktuellsten Brettspielen.
  • Regelmäßiges Spielen auf “Profi-Niveau” und Austausch mit anderen Brettspielern.
  • Gemeinsames Besuchen von Brettspiel-Events, wie Spieletage, Spielemesse usw.
  • Kostenlose Nutzung unseres Spieleverleih.
  • Direkteren Zugang zu Insider-Informationen
  • Spiele-Goodies als erste erhalten (Specials der Verlage, solange der Vorrat reicht)