Zum Shop

Tinker

Autor: Wen Spencer

Genre: Fantasy

Verlag: Heyne Verlag

Preis: 9.99 € €

ISBN 978-3-453-52780-5

Zwanzig Jahre zuvor haben die Chinesen in der Erdumlaufbahn ein experimentelles Portal konstruiert. Und es gestartet. Seitdem kippt ein großer Teil der Stadt Pittsburgh in regelmäßigen Intervallen zwischen den Dimensionen hin und her. Die Menschen haben sich schnell damit arrangiert, dieses Stück Land an die Welt der Elfen abzutreten, selbst wenn viele Menschen umgesiedelt werden mussten. Immerhin sind dadurch lukrative Handelsbeziehungen entstanden. Tinker lebt in dem Teil der Stadt, der meistens keinen Kontakt zur Erde hat. Ihr Schrottplatz wirft genug ab zum Leben und bietet ihr obendrein alles, was das Bastlerherz begehrt. Solange sie die Behörden meiden kann, ist alles gut. Dann aber steht die nächste Abschaltung bevor und genau in dieser kritischen Phase, in der stets für einige Stunden der Strom ausfällt und Unfälle sich häufen, wird einer der mächtigsten Elfen dieser Welt in einer Hetzjagd auf Tinkers Schrottplatz getrieben. Beherzt greift sie ein und verändert damit alles.

Der Roman entwirft ein klassisches Elfenbild, dem sowohl zauberhafte Anmut, als auch herbe Arroganz anhaften – und gut stehen. Die technischen Aspekte verbinden sich kreativ mit magischen Elementen und die weibliche Hauptfigur ist erfrischend aktiv, anstatt auf jemanden zu warten, der ihr Entscheidungen abnehmen oder sie retten würde. Trotz des leicht erotischen Anstrichs kommt diese Geschichte doch ungewöhnlich genug daher, um im Sinn haften zu bleiben und auf einen Folgeband hoffen zu lassen. [Britta]

Liebe Kunden, dieses Jugendbuch  ist inzwischen leider vergriffen. Wir können jedoch für Euch gerne auch antiquarisch nach dem Buch suchen.

Mehr Buchtipps von Britta Mai