Zum Shop

Die Vier von der Baker Street 01: Das Geheimnis des blauen Vorhangs

Autoren: David Etien, Jean-Blaise Mitildjian und Olivier Legrand

Genre: Comic

Verlag: Splitter Verlag

Preis: 13.80 € €

ISBN 978-3-86869-173-3

Hier geht es zur Leseprobe.

Whitechapel im Londoner East End, 1889. In diesem viktorianischen England schlagen sich die drei Freunde Billy, Charlie und Black Tom durch, so gut es eben für Straßenkinder geht. Zum Glück erhalten sie Unterstützung vom berühmtesten aller Meisterdektive: Sherlock Holmes! Unter dessen Schutz können Sie in Whitechapel, einem wahren Gaunernest, bevölkert von Bettlern und Dieben bestehen. Hin und wieder arbeiten Sie für Holmes als Straßenspione und helfen Ihm dadurch, seine Fälle zu lösen.
Doch dann wird Toms Freundin Betty, ein Blumenmädchen, vor seinen Augen gekidnappt und die bürgerliche Gesellschaft schaut weg und rümpft die Nase. Hilfe hätte die Bakerstreet-Bande nun dringend nötig, denn Sherlock Holmes ist gerade nicht in der Stadt. Die Jungs sind erstmal auf sich allein gestellt und müssen die von Holmes gelernten Tricks selbst anwenden, um das Mädchen zu retten. Doch durch Glück und jugendlichem Elan sowie einer Portion Unbekümmertheit kommen sie nach und nach den Entführern auf die Spur. Betty wurde von einem Zuhälter für ein einschlägiges Etablissement entführt und die Zeit wird allmählich knapp…

Hört man den Titel ‚Die Vier von der Baker Streeet‘, denkt man vielleicht zuerst an Jugendbücher wie Die drei ??? oder TKKG. Sicher, die Baker Street Comics sind auch für ein jugendliches Publikum gedacht, aber ebenso werden ältere Leser sich von dieser viktorianischen Welt begeistern lassen. Auf die drei weiteren Bände bin ich sehr gespannt! [Mercedes]

Mehr Buchtipps von Mercedes Töller