Zum Shop

Die Prophezeiung der Hawkweed

Autor: Irena Brignull

Genre: Jugendbuch

Verlag: Sauerländer Verlag

Preis: 17,99 € €

ab 12 Jahren

ISBN 978-3-7373-5424-0

Eine Rezension von Sanna (13 Jahre)

‚Die Prophezeiung der Hawkweed’ ist ein Jugendbuch (vielleicht auch für etwas Jüngere, als mich; 13).

In dem Buch geht es um zwei 17-jährige Mädchen. Poppy ist eine Hexe und wächst bei Menschen auf, Ember ist ein gewöhnliches Mädchen und lebt bei einem Clan von Hexen. Durch einen mächtigen Fluch wurden sie bei der Geburt vertauscht, von Embers Tante Raven Hawkweed, die wegen einer Prophezeiung böse Pläne hat. Die Eltern der Mädchen ahnen nichts, doch Poppy und Ember spüren, dass sie anders sind und dort nicht hingehören. Eines Tages begegnen sich die Mädchen und versuchen, ihre Vergangenheit zu verstehen und ihre Zukunft, ihre Familie und ihre Liebe, Leo, zu retten.

Das Buch war eigentlich die ganze Zeit über spannend, denn es wurde nur nach und nach aufgeklärt und man wollte immer wissen, wie es weitergeht.

Ich fand die Idee des Buches besonders.

Ich fand das Buch sehr gut, denn es war schön zu lesen und ich hatte es auch ziemlich schnell durchgelesen. Allerdings lässt das Ende auf eine Fortsetzung hoffen.

[Rezension unseres Leseclub-Buchlings Sanna, 13 Jahre]

Mehr Buchtipps von Sanna