Zum Shop

Die Auswahl – Cassia & Ky 01

Autor: Ally Condie

Genre: Jugendbuch

Verlag: Fischer Schatzinsel

Preis: 9.99 € €

ab 14 Jahren

ISBN 978-3-596-18835-2

Eine Rezension von Michelle (14 Jahre)

Hier geht es zur Leseprobe.

Cassia lebt in einer Welt, in der die Gesellschaft bestimmt, was die Menschen essen, wen sie später heiraten, was sie arbeiten und wann sie sterben.

Nun ist Cassia siebzehn geworden, das heißt, dass sie nun endlich am Paarungsbankett teilnehmen darf und dass sie ihren zukünftigen Mann per Genpool zugewiesen bekommt. An ihrem besonderen Tag passiert etwas, womit keiner gerechnet hat, denn Cassia soll ihren besten Freund Xander heiraten, was beide toll finden. Doch nachdem sie den Chip mit den Informationen von Xander anschaut, erscheint plötzlich nicht Xanders Bild, sondern Ky’s. Cassia wird misstrauisch und fragt sich, ob das auch alles richtig läuft. Als dann ihr Großvater stirbt, schenkt er ihr ein Stück von einem Gedicht und Cassia merkt, dass sie ihrem Herzen folgen muss. Sie verliebt sich in Ky, was viele Probleme mit sich bringt, denn er ist eine Aberration und darf somit keinen Partner haben. Außerdem ist da noch Xander. Wie wird Cassia das alles meistern? Und dann auch noch hinter dem Rücken der Gesellschaft?

Ich fand das Buch sehr spannend, denn es ist keine Geschichte, wo sofort die Aufstände ausbrechen, sondern die Menschen eigentlich glücklich sind. Ich finde es erschreckend, was die Gesellschaft für eine Macht hat und dass es in der Zukunft abspielt. Insgesamt also ein sehr tolles Buch und ich habe mir schon Teil zwei, ‚Die Flucht‘, gekauft.

[Rezension unseres Leseclub-Buchlings Michelle S., 14 Jahre*]

 

Mehr Buchtipps von Michelle