Wunder

Bücher mit ‚Problemthemen‘ sind immer so eine Sache. Meistens merkt die anvisierte Zielgruppe der jungen Leser sehr schnell, dass sich hinter den Buchstaben pädagogische Absichten verbergen und greift nicht freiwillig […]