Die Geschichte vom Löwen, der nicht kochen konnte

Eine Neuheit ganz nach unserem Geschmack!

Endlich gibt es wieder eine neue “Geschichte vom Löwen, der…” dieses Mal: “…nicht kochen konnte”. Darin kommt er auf die grandiose Idee, seiner geliebten Löwin zum Geburtstag ein selbst gekochtes Menü zu kredenzen. Doch was nur? Die Geschmäcker der Tiere, die ihm mit Rat zur Seite stehen, sind so verschieden! Und dann hat er auch keine Ahnung vom Braten, wo er doch eher auf Roh-Kost steht. Wie immer ist es ein amüsantes Vergnügen, dem Löwen dabei zuzuschauen, wie er sich bemüht.

P.S.: Wir bedanken uns recht herzlich beim Beltz & Gelberg Verlag für die tolle Deko-Schürze und beim Vier Wände in der hiesigen Fußgängerzone, in dem wir, zwecks passendem koch-afinem Hintergrund, das Foto machen durften! Ist immer gefährlich, bei Euch reinzuschneien… sooo viele tolle Sachen! [Britta]