„Die gemeinsame Geschichte von Wolf und Mensch. Von Wolfsmenschen und Werwölfen“

Wir haben ganz kurzfristig eine neue Veranstaltung mit ins Programm genommen!

Am 28. November (Donnerstag) um 20 Uhr stellt Dr. Utz Anhalt sein aktuelles Buch „Die gemeinsame Geschichte von Wolf und Mensch. Von Wolfsmenschen und Werwölfen“ bei uns vor.

„Der Wolf kehrt zurück und polarisiert: Dem Märchen von der menschenfressenden Bestie steht die Verehrung des Wildnisgottes gegenüber. Doch die wenigsten Menschen hier haben reale Erfahrungen mit Wölfen, ihr Bild ist von kulturgeschichtlichen Überlieferungen geprägt. „Die gemeinsame Geschichte von Wolf und Mensch“ zeigt, was hinter den Überlieferungen und Mythen rund um den Wolf steckt.“ (Pressetext)

Klickt einfach auf das Bild, um die Großansicht zu öffnen.

[18.11.13 MT]