Das Wortspiel liest: ‘Vier Farben der Magie’

Das Wortspiel liest aktuell „Vier Farben der Magie“ von V. E. Schwab aus dem Fischer Tor-Verlag. Ein Zitat um die wirklich ganz zauberhafte Hauptfigur lautet:

„…[Er trommelte] mit den Fingern auf die Kante des vergoldeten Tisches. Immer wenn er beim Zeigefinger anlangte, verlosch eine der vielen Kerzen im Zimmer. „Hier scheint’s zu ziehen“, murmelte Kell zerstreut, während der Prinzregent die Schreibfeder noch fester umklammerte. Bis er mit seiner Antwort fertig war, hatte er zwei Federn zerbrochen und machte ein höchst verdrießliches Gesicht; sein Besucher hingegen war blendend gelaunt.”

#ZaubererFTW #Blutmagie #Antari #RotesLondon #Weltenwanderer

[Britta]