Das Wortspiel liest: ‘Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch’

Das Wortspiel liest: “Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch” von Andreas Steinhöfel, erschienen im Carlsen Verlag.

Zu “Rico und Oskar” muss ich vermutlich nicht mehr viel sagen. Andreas Steinhöfels Bücher sind einfach großartig, sprühen vor Wortwitz und zitatwürdigen Formulierungen. Auch der mittlerweile vierte Band der Reihe steht dem in Nichts nach und hat mich großartig unterhalten.

Rico lernt neue Freunde kennen und konstatiert nach kürzester Zeit: “Es war mehr ein Schlagabtausch als eine Unterhaltung. Dieses Mädchen kannte kein Zögern, kein Vielleicht und keine vorgetäuschte Höflichkeit. Ich fand, sie war ein bisschen wie Oskar.” [Mercedes]

Zitat auf S. 65 der Hardcover-Ausgabe

{im Shop reservieren}